Wandsbek Raffstores Firma Horst Söhl
Wir verwirklichen Ihre Träume
Hotline: 040 643 10 01
 
Startseite Raffstores Wandsbek Raffstores    

Raffstores - Wandsbek

Die Horst Söhl GmbH ist Ihr Partner für Raffstores in Wandsbek



Raffstores - wir beraten Sie zu diesem Thema!

Raffstores zeichnen sich durch sehr dicke und belastbare Lamellen aus. Das widerstandsfähige Material ist notwendig, da Raffstores stärkerenBedingungen durch Wettereinflüsse ausgesetzt sind. Im Allgemeinen sind Raffstores seil- oder schienengeführt.

Raffstores werden zumeist an der Fassade angeschraubt. Für die Montage bieten sich Blenden und Oberschienen an. Die Blenden haben den Nutzen, dass die Lamellen komplett eingezogen werden können.
Mit edlen und fachgerecht montierten Raffstores kann ein guter Wärmeschutz garantiert werden. Durch die Außeninstallation wird die Sonneneinstrahlung schon frühzeitig minimiert und kann nur zum geringen Teil ins Hausinnere eindringen. Stores oder Verdunklungsrollos sind im Vergleich zu Raffstores ausgesprochen weniger effizient.

Je nach Größe und Form des Fensters sind diverse Arten von Raffstores lieferbar.

Sie haben Interesse? Ausgezeichnet, denn wir sind auf diesem Feld seit langem tätig. Als fachkundiger Spezialist für Sicherheit und Sonnenschutz sind wir Ihr Partner für den Großraum Hamburg. Wir stellen uns höchsten Ansprüchen und freuen uns über die Zufriedenheit auf Seiten der Kunden. Wir stehen für fachkundig durchgeführte Arbeit nach dem immer aktuellsten Stand der Technik.

Raffstores - eine gute Investition

Raffstores ermöglichen einen optimalen Licht- und Blendschutz. Völlig losgelöst von Jahres- oder Tageszeit: Die auch unter dem Fachbegriff Außenjalousie bekannten Raffstores geben Ihnen die gewünschte Chance, stets die für Sie richtige Helligkeit einzustellen. Auch wirken sich Raffstores positiv auf den Energiehaushalt aus: Durch den Gebrauch von Raffstores lässt sich der Gebrauch der Klimaanlage schon erkennbar reduzieren, ohne dass in der Folge auf gewünschte Temperatur verzichtet werden muss.

Raffstores – wir informieren!

Schon seit 1983 sind wir Ihr Partner für Sicherheit und Sonnenschutz. Die sehr hohe Kundenzufriedenheit freut uns und ist uns Ansporn. In unserem Präsentationsraum zeigen wir Ihnen wochentags in der Zeit von 8.00 und 13.00 Uhr sowie in der Zeit von 15:00 und 18:00 Uhr eine Reihe von Lösungsmöglichkeiten.

Wir sind für Sie tätig in Wandsbek, Tonndorf, Eilbek, Marienthal und Jenfeld

Sie wohnen im Bezirk Wandsbek und sind auf der Suche nach einen Fachmann für Fenster und Türen, Sonnenschutz und Sicherheit. Prima, dann sind wir Ihr Partner. Die Firma Soehl ist in diesem Bereich Ihr versierter Fachbetrieb.

Für Häuser im Bezirk Wandsbek werden verstärkt Sicherheits- und Sonnenschutzsysteme nachgefragt. Wir freuen uns über Ihre Anfragen und werden gerne für Sie tätig.

Ein paar Fakten über Eilbek, Wandsbek, Jenfeld, Marienthal und Tonndorf

Etwa 420.000 Bürger haben ihre Heimat im Bezirk Wandsbek auf einer Fläche von ungefähr 150 km². Zum Verwaltungsbezirk Wandsbek gehören in Summe 18 Ortsteile. Einige der bekanntesten Stadtteile davon sind: Tonndorf, Eilbek, Marienthal, Wandsbek und Jenfeld.

Bereits seit dem Jahr 1983 ist die Firma Soehl auch in diesen Stadtteilen aktiv. Als erfahrener Fachanbieter bieten wir unsere Dienste in Hamburg und Umland an. Unsere Geschäftssitze befinden sich in Hamburg-Farmsen und in Hamburg-Bergstedt, also fast „um die Ecke“.

Der Ortsteil Wandsbek gehört zum gleichnamigen Verwaltungsbezirk und liegt im Osten der Stadt. Wandsbek grenzt an die Stadtteile Eilbek, Tonndorf und Dulsberg. Wandsbek wird von dem namensgebenden Fluss Wandse durchflossen. Nach Ende des Zweiten Weltkriegs waren große Bereiche von Wandsbek vollständig vernichtet und wurden in den 50er und 60er Jahren in der für den Osten der Hansestadt charakteristischen Rotklinkerbauweise abermals aufgebaut.

In Wandsbek leben heute in etwa 32.000 Menschen. Der Kern von Wandsbek ist der Wandsbeker Marktplatz, an dem neben verschiedenen Geschäften auch eine umfassende Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr besteht. Der Zentrale Omnisbusbahnhof (ZOB) sowie die U-Bahnstrecke U1 sichern die rasche Erreichbarkeit der Hamburger City und der umliegenden Stadtteile. Am Wandsbeker Marktplatz findet man diverse Geschäfte sowie eine gewachsene Gastronomieszene, ein Kino und eine der interessantesten Einkaufspassagen Hamburgs, das Wandsbeker Quarree.

Reizvolle Stadtteile Wandsbek, Eilbek, Marienthal, Jenfeld und Tonndorf!

Der Stadtteil Tonndorf ist vor allem als Wohngebiet bekannt. An den Rändern des Stadtteils hat sich allerdings auch Gewerbe angesiedelt. Der Name Tonndorf verweist auf die Zeit, als der Wandsbeker Ortsteil noch von Tongruben und Ziegeleien dominiert war. Tonndorf ist über die Bundesstraße 75 und die Regionalbahnlinie R10 sehr gut zu erreichen. Besonders Pendler wertschätzen die gute Lage von Tondorf. In Tonndorf findet sich darüber hinaus das Studio Hamburg, eine überregional bekannte Dienstleistungs- und Produktionsgesellschaft für Film- und Fernsehproduktionen. Einer der populärsten, hier in Tonndorf gedrehten Spielfilmklassiker ist „Der Hauptmann von Köpenick“ mit Heinz Rühmann.

Marienthal und Eilbek sind zwei kleinere Ortsteile im Bezirk Wandsbek. Sowohl Marienthal als auch Eilbek liegen im Süden des Bezirks. In Eilbek leben knapp 20.000 Menschen auf einer Fläche von ungefähr zwei Quadratkilometern. Marienthal hat eine Größe von rund 3,3 qkm und ist Heimstatt von knapp 12.000 Personen.

Für Sie im Einsatz in Wandsbek, Tonndorf, Eilbek, Marienthal und Jenfeld

Marienthal ist äußerst stadtnah gelegen und verkehrstechnisch hervorragend angebunden. Trotzdem ist Marienthal ein sehr beschaulicher und grüner Stadtteil. Viele schöne Einzelhäuser sind in Marienthal zu sehen. In Eilbek dagegen überwiegt der mehrstöckige Geschosswohnungsbau, meistens nach Ende des 2. Weltkrieges errichtet. Am Eilbekkanal finden sich allerdings auch zahlreiche schöne Stadtvillen, häufig mit gepflegten und schmucken Gärten. Gewerbe entdeckt man in Eilbek z.B. in der Nähe des Bahnhofs Hasselbrook. Dort hat auch das Krankenhaus Eilbek seinen Standort.

Im Osten grenzt Marienthal an den Ortsteil Jenfeld. Jenfeld ist von eher vorstädtischer Erscheinung. Etliche Geschosswohnungsbauten und Wohnblocks kennzeichnen den Stadtteil. Aber auch eine Bebauung mit Ein- und Mehrfamilienhäusern findet man in Jenfeld. Als Mittelpunkt von Jenfeld kann man eventuell das Shoppingcenter „Jen“ benennen. Jenfeld ist Standort der Uni der Bundeswehr. Die ehemaligen Kasernen Von-Estorff, Lettow-Vorbeck und Douaumont wurden in den 1990er Jahren teilweise zu Wohngebieten umgerüstet. Der Stadtteil Jenfeld hat davon ohne Frage gewonnen.

Soehl – Ihr Fachbetrieb für Sicht- und Sonnenschutz

Vertrauen Sie in Sachen Sonnenschutz und Sicherheit auf jeden Fall auf die fachspezifische Leistung vom Fachbetrieb. Nur ein Fachbetrieb kennt die Tricks und Tipps, wie man zu einem hervorragenden Ergebnis kommt. Um sich mit Fug und Recht als Fachbetrieb zu titulieren, bedarf es einer qualifizierten Ausbildung der Mitarbeiter und einer jahrelangen Erfahrung.

Unser Unternehmen empfiehlt sich als Ihr fachkundiger Fachbetrieb für Sonnenschutz und Sicherheit. Kommen Sie zum Ziel und schenken Sie einem Fachbetrieb Ihr Vertrauen. Wir bieten Ihnen beispielsweise hochqualitative Markisen und Rollläden und legen allergrößten Wert auf einen indivduellen Service. Schon seit vielen Jahren sind wir sachkundiger Fachbetrieb für Markisen, Terrassendächer, Rollläden und Jalousien in Hamburg. Es ist uns ein Anliegen, dass Sie dauerhaft viel Freude an Ihrem Sicht und Sonnenschutz haben. Von einem Fachbetrieb dürfen Sie natürlich eine absolute Top-Leistung erwarten.

Auf einen Fachbetrieb ist Verlass

Als Fachbetrieb darf sich eine Firma bezeichnen, deren Angestellte über nachweisbare Qualifikationen verfügen. Dies ist beispielsweise eine entsprechende Ausbildung oder ein Meisterbrief. Des Weiteren zeichnet eine langjährige praktische Erfahrung einen Fachbetrieb aus. Schon seit mehr als drei Dekaden konzentrieren wir uns als spezialisiertes Unternehmen auf Sonnenschutz und Sicherheit von Wohn- und Geschäftshäusern. In diesen langen Jahren haben wir uns das Attribut Fachbetrieb sicher erarbeitet.

Wie dürfen wir Ihnen zu Diensten sein? Unsere Firmenräume sind von Montag bis Freitag von 8:00 bis 13:00 Uhr und von 15:00 bis 18:00 Uhr für Sie geöffnet. Auf Ihren Besuch freuen wir uns. Und sollte Ihnen vorab schon eine Frage den Nägeln brennen: Anruf oder E-Mail reichen völlig aus. Sehr gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Als Ihr Fachbetrieb für Sicherheit und Sonnenschutz im Großraum Hamburg verwenden wir uneingeschränkt qualitativ beste Artikel. Hierbei achten wir stets auf ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Unser Motto als Fachbetrieb: Wir bieten Ihnen beste Qualität zu einem konkurrenzlosem Preis.




Bei uns an der richtigen Adresse

Viele Kunden finden uns, weil Sie nach diesen Dingen gesucht haben:
Vordächer Quickborn, Beschattung Trittau, Haustüren Walddörfer, Einbruchschutz Norderstedt, Glasoase Barmstedt, Rollläden Lübeck, Shutters Pinneberg, Holzfenster Bad Oldesloe, Markisen Reinbek, Rollladen Wedel, Sicherheitsrolläden Bad Segeberg, Vordach Bad Oldesloe, Shutters Henstedt Ulzburg, Shutters Bargteheide, Shutters Schenefeld Sülldorf, Innenbeschattung Uetersen, Sicherheitsrolläden Henstedt Ulzburg, Beschattung Kaltenkirchen, Gefahrenwarnanlage Lübeck, Wintergartenbeschattung Wedel, Beschattung Rissen, Türen Lokstedt, Gefahrenwarnanlage Reinfeld, Sonnenschutz Henstedt Ulzburg, Glasoase Glinde, Protexial Somfy Ahrensburg, Beschattung Wandsbek, Glasoase Kaltenkirchen, Markisen Barmstedt, Jalousien Glinde, Wintergartenbeschattung Halstenbek, Türen Barmstedt, Alarmanlage Stellingen, Terrassenüberdachungen Reinbek
 

CSS ist valide!