Uetersen Raffstores Firma Horst Söhl
Wir verwirklichen Ihre Träume
Hotline: 040 643 10 01
 
Startseite Raffstores Uetersen Raffstores    

Raffstores - Uetersen

Wir sind Ihr erfahrener Fachbetrieb für Raffstores in Uetersen



Raffstores - von den Spezialisten unserer Firma

Raffstores zeichnen sich durch besonders dicke und kräftige Lamellen aus. Das widerstandsfähige Material ist erforderlich, da Raffstores stärkerenEinflüssen durch Wind und Wetter ausgesetzt sind. Gewöhnlich sind Raffstores schienen- oder seilgeführt.

Raffstores werden zumeist an der Hauswand angebracht. Für die Installation bieten sich Blenden und Schienen an. Die Blenden haben den Nutzen, dass die Lamellen vollständig eingezogen werden können.
Mit exquisiten und fachgerecht montierten Raffstores kann ein optimaler Wärmeschutz gewährleistet werden. Durch die Außenanbringung wird die Einstrahlung der Sonne schon früh verringert und kann nur zum Teil ins Haus eindringen. Vorhänge oder Rollos sind im Gegensatz zu Raffstores ausgesprochen weniger wirksam.

Je nach Maß und Formgebung des Fensters sind verschiedene Arten von Raffstores erhältlich.

Sie möchten mehr erfahren? Das freut uns, denn wir sind auf diesem Feld seit langem tätig. Als fachkundiger Fachbetrieb für Sicherheit und Sonnenschutz sind wir Ihr Partner für den Großraum Hamburg. Wir stellen uns höchsten Ansprüchen und freuen uns über die Zufriedenheit auf Seiten der Kunden. Wir sorgen für sachkundig ausgeführte Arbeit nach dem immer aktuellsten Stand der Technik.

Die passenden Raffstores erhöhen den Wohnwert

Raffstores ermöglichen einen idealen Licht- und Blendschutz. Ganz losgelöst von Jahres- oder Tageszeit: Die auch unter dem Begriff Außenjalousie bekannten Raffstores geben Ihnen die gewünschte Gelegenheit, stets die für Sie optimale Helligkeit zu justieren. Auch wirken sich Raffstores positiv auf den Stromverbrauch aus: Durch die Nutzung von Raffstores lässt sich der Gebrauch der Klimaanlage doch erkennbar verringern, ohne dass gleichzeitig auf gewünschte Temperierung verzichtet werden muss.

Neue Raffstores für Ihre Immobilie

Bereits seit 1983 sind wir Ihr Spezialist für Sicherheit und Sonnenschutz. Höchste Ansprüche an unsere eigenen Leistungen sorgen für eine sehr hohe Kundenzufriedenheit. In unserer Ausstellung zeigen wir Ihnen von Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 13.00 Uhr sowie zwischen 15:00 und 18:00 Uhr eine stattliche Anzahl von Lösungsalternativen.

Sonnenschutz in Uetersen und Tornesch

Wenn Sie einen Spezialisten für Sicht- und Sonnenschutz in Tornesch oder Uetersen benötigen, sind Sie bei uns genau richtig. Unsere Firma steht für einen versiert ausgeführten Sicht- und Sonnenschutz nach dem neuesten Stand der Technik. Unser Firmensitz in Hamburg-Bergstedt bietet uns die Möglichkeit, einen flächenmäßig größeren Raum abzudecken. Natürlich sind wir auch öfter für Immobilienbesitzer in Tornesch und Uetersen im Einsatz.

Einige interessante Informationen über Tornesch und Uetersen:

Uetersen liegt im Kreis Pinneberg im südlichen Schleswig-Holstein. In der Kleinstadt Uetersen leben etwas mehr als 17.000 Anwohner. Uetersen ist Teil der Metropolregion Hamburg. Durch die räumliche Nähe zur Hansestadt ist Uetersen eine echte Pendlerstadt.

Eine Eigenart: Uetersen ist vielen Menschen als "Hochzeitsstadt" bekannt. Nahezu 400 Ehen werden pro Jahr in Uetersen geschlossen. Die erstaunlich hohe Zahl findet ihre Begründung in der extrem weit ausgedehnten Zuständigkeitsbereich des Standesamtes Uetersen.
Die Ortschaft Uetersen ist ein angenehmer Platz zum Leben und Arbeiten. Eine vorbildliche Infrastruktur, schön gelegene Wohnquartiere und ein vielfältiges Sport- und Freizeitangebot sprechen fraglos für Uetersen. Der innerstädtische Bereich von Uetersen gliedert sich in Alt- und Innenstadt. Wohngegegenden sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt. Im Norden von Uetersen ist vor einiger Zeit ein gut 40 Hektar großer Bereich als Wohngebiet neu erschlossen worden.

Als mittelstandsgprägter Wirtschaftsstandort dient Uetersen aktuell über 1000 Betrieben als Betriebssitz. Als bedeutendster Arbeitgeber gelten die Regio Kliniken Uetersen mit weit mehr als 2000 Beschätigten. Die wichtigsten Firmen in Uetersen sind das Pharmaunternehmen Nordmark, das Maschinenbauunternehmen Hatlapa und der internationale Konzern Stora Enso. Des Weiteren ist Uetersen über seine Stadtgrenzen hinaus bekannt für seine Rosenzucht. Auch zahlreiche Baumschulen finden sich in Uetersen. Spezielle Bedeutung haben in Uetersen auch die erneuerbaren Energien. Der Windpark Uetersen mit seinen imposanten Windkrafträdern ist bereits von Weitem zu sehen.

Uetersen ist verkehrstechnisch wenigstens mit dem Auto gut zu erreichen. Auf der Bundesautobahn A23 fährt man über die Zufahrt Tornesch nach Uetersen. Des Weiteren ist Uetersen auch an die Bundesstraße 431 angebunden. Einen eigenen Bahnhof hat Uetersen bedauerlicherweise nicht. Die nächste Bahnverbindung verläuft über die Nachbarstadt Tornesch.

Uetersen und Tornesch haben Charme!

Insgesamt leben in Tornesch 12.500 Menschen auf einem Areal von annähernd 20 Quadratkilometern. Tornesch gehört juristisch zum Landkreis Pinneberg. Lediglich ein paar Kilometer von der Metropole Hamburg entfernt, ist die Stadt Tornesch insbesondere für Familien ein prima Lebensmittelpunkt. Wer in Hamburg arbeitet und in Tornesch wohnt, hat es doppelt gut: Zum einen hat man die Vorzüge der Metropole quasi vor der Haustür, zum anderen kann man in Tornesch das eher ruhige Leben an der Peripheriean genießen. Tornesch unterteilt sich in die Ortsteile Ahrenslohe, Esingen und Oha.

Tornesch liegt hübsch an Geest und Marsch. Das reizvolle Umland lädt zu entspannenden Freizeitaktivitäten ein. Lange Spaziergänge oder sportive Fahrradtouren bieten sich an.

Wer nach Tornesch fahren will, wählt idealerweise die Schnellstraße A23 nach Heide (Holstein). Tornesch verfügt über eine eigene Zufahrt. Auch auf dem Schienenweg erreicht man Tornesch aus Richtung Hamburg kommend nach nur kurzer Fahrtzeit. Die Schienenverbindung R70/R60 hält am Bahnhof Tornesch. Die Kleinstadt ist an den Hamburger Verkehrsverbund (HVV) angeschlossen.

Das Wirtschaftsleben von Tornesch ist stark. Auch wenn viele Einwohner in Richtung Hamburg pendeln, so haben sich doch etliche größere Betriebe in Tornesch angesiedelt. Größte Arbeitgeber sind die Firmen Hawesko Holding AG sowie Panther Packaging.

Sonnenschutzlösungen für Kunden aus Tornesch und Uetersen

Sie planen eine neue Sicht- oder Sonnenschutzmaßnahme für Ihre Wohn- oder Geschäftsimmobilie in Uetersen oder Tornesch und brauchen fachliche Fachberatung, dann wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Die Firma Horst Söhl sitzt in Hamburg-Bergstedt, also nicht weit von Tornesch und Uetersen entfernt. Die Horst Söhl GmbH ist seit mehr als 30 Jahren der kompetente Ansprechpartner für individuelle Lösungen im Sicht- und Sonnenschutz.

Für Produkte von Roma sind wir Ihr qualifizierter Fachhändler

Sie interessieren sich für Sonnenschutz und haben konkrete Vorstellungen, was die Wertigkeit betrifft. Gerade die Produkte der Firma Roma haben Ihr Interesse geweckt. Bei uns sind Sie an der richtigen Adresse. Wir bieten Ihnen besondere Leistungen, die höchsten Ansprüchen gerecht werden. Selbstverständlich führen wir auch Artikel aus dem Hause Roma.

Roma produziert hauptsächlich Rollläden, Raffstores und Textilscreens. Garagentore und automatische Steuerungen finden sich ebenfalls im Portfolio von Roma. Es ist die überzeugend hohe Fertigungsqualität, die Roma zu einem der führenden Anbieter hat werden lassen. Roma hält Motorisierungs -und Steuerungslösungen in ausgezeichneter Güte bereit. Insbesondere Steuerungslösungen für Rollläden, Raffstores und Textilscreens sind für den zweckdienlichen Sonnenschutz zu empfehlen.

Mit Roma entscheiden Sie sich richtig

Sehr gerne beraten unsere routinierten Experten Sie detailliert über die weitgefächerte Angebotspalette von Roma. Für einen Gesprächstermin rufen Sie uns bitte kurz an oder senden Sie uns eine schnelle EMail. Wir unterstützen Sie gern. Persönlich stehen wir Ihnen in unseren Ausstellungsräumen wochentags in der Zeit von 8.00 bis 13.00 Uhr und von 15:00 bis 18:00 Uhr zur Verfügung.

Der Stammsitz von Roma ist in Burgau in Bayerisch-Schwaben. In Summe unterhält das Unternehmen fünf Fertigungsstandorte. Über 900 Beschäftigte sorgen für eine dauerhaft hochwertige Qualität der Erzeugnisse. Als routinierter Spezialist für Sonnenschutz hat auch uns das Sortiment von Roma überzeugt. Mit Roma setzen Sie ganz sicher auf das richtige Pferd. Gern informieren wir Sie näher über die weitgefasste Produktpalette des bayerischen Anbieters. Es ist unser Bestreben, dass Sie lange Vergnügen an Ihrem Sonnenschutz haben. Daher haben wir uns entschieden, die Produktpalette des erfahrenen Herstellers Roma in unser Angebot aufzunehmen.

Setzen Sie beim Thema Sonnenschutzsysteme auf das Angebot eines Fachmanns. Nur ein perfekt ausgebildeter Fachmann kennt die unterschiedlichen Möglichkeiten, wie Sie einen optimalen, passgenauen und gleichzeitig auch preiswerten Sonnenschutz erzielen. Als erfahrener Fachanbieter ist uns Qualität besonders wichtig. Deswegen empfehlen wir unseren Kunden gern Erzeugnisse von Roma.




Bei uns an der richtigen Adresse

Viele Kunden finden uns, weil Sie nach diesen Dingen gesucht haben:
Plissee Storman, Protexial Somfy Osdorf, Einbruchschutz Schenefeld Sülldorf, Kunststofffenster Elmshorn, Innenbeschattung Storman, Terrassendach Reinfeld, Terassendächer Rissen, Einbruchschutz Sasel, Jalousien Trittau, Shutters Kaltenkirchen, Rollläden Lokstedt, Beschattung Halstenbek, Terrassenüberdachungen Storman, Sonnenschutz Quickborn, Alufenster Reinbek, Vordach Bad Segeberg, Terassendächer Storman, Einbruchschutz Bramfeld, Alarmanlage Hamburg, Protexial Somfy Kaltenkirchen, Rollläden Storman, Jalousien Langenhorn, Holzfenster Hamburg, Vordächer Trittau, Innenbeschattung Barmstedt, Fenster Henstedt Ulzburg, Shutters Norderstedt, Jalousien Rellingen, Alarmanlage Ammersbek, Vordächer Stellingen, Einbruchschutz Quickborn, Alufenster Alsterdorf, Wintergartenbeschattung Rellingen, Türen Reinbek
 

CSS ist valide!