Wandsbek Holzfenster Firma Horst Söhl
Wir verwirklichen Ihre Träume
Hotline: 040 643 10 01
 
Startseite Holzfenster Wandsbek Holzfenster    

Holzfenster - Wandsbek

Wir sind Ihr Fachanbieter für Holzfenster in Wandsbek



Holzfenster - wir beraten Sie zu diesem Thema!

Sie haben Interesse an einem Holzfenster? Das freut uns, denn wir sind auf diesem Feld seit vielen Jahren tätig. Als kompetenter Fachanbieter für Sicherheit und Sonnenschutz sind wir Ihr Partner für individuelle Lösungen in und um Hamburg. Wir stellen uns höchsten Ansprüchen und freuen uns über die Zufriedenheit auf Seiten der Kunden. Wir bieten Ihnen sachkundig ausgeführte Arbeit nach dem stets aktuellsten Stand der Technik.

Als spezialisierter Betrieb bieten wir Ihnen ausschließlich exquisite Holzfenster. Sie haben bestimmte Vorstellungen was Güte und Produktlebenszeit betrifft? Wir sind uns sicher, Sie finden in unserem Portfolio das für Ihre Bedürfnisse passende Holzfenster.

Unser Angebot umfasst ein breites Spektrum. Ein Holzfenster ist eine schmuckvolle, dennoch erstklassige Zusammensetzung aus Natur und Technik. Natürliches Material ist stets ein Zeichen für einen individuellen Geschmack. Zugleich bietet Ihnen das Holzfenster eine sehr hohe Energieeffizienz und besticht durch eine jahrelange Langlebigkeit.

Holzfenster - eine gute Investition

Holzfenster erfreuen sich einer zunehmenden Nachfrage. Als Rohstoff ist Holz besonders hochwertig. Auch beeindrucken Holzfenster durch ihre Langlebigkeit. Bedenken, Holzfenster wären im Vergleich zu anderen Fenstern empfindlicher, kann man rundum verneinen. Ausgezeichnete und vernünftig behandelte Holzfenster bieten einen sehr guten Schutz gegen schlechte Witterungseinflüsse.

Ein Holzfenster wirkt sich positiv auf das Wohnambiente aus. In unserem Programm bieten wir Ihnen Holzfenster mit einem speziellen Farbaufbau. Und natürlich erfüllen zeitgemäfle Holzfenster auch sämtliche Anforderungen eines zeitgemäßen Energiehaushaltes. Sie sehen: Ein ausgezeichnetes Holzfenster lässt keine Wünsche unerfüllt. Mit einem hübschen Holzfenster betonen Sie die Architektur Ihrer Immobilie besonders nachhaltig.

Holzfenster für Ihre Privat- oder Geschäftsimmobilie

Bauen Sie in Sachen Holzfenster auf den Fachmann. Wir verfügen über jahrelanger Erfahrung und freuen uns darauf, Sie qualifiziert informieren zu dürfen. Am besten Sie verabreden einfach einmal ein unverbindliches Gespräch mit einem unserer Spezialisten. Anruf oder Mail genügen. Unsere Geschäftsräume sind montags bis freitags zwischen von 8:00 bis 17.00 Uhr sowie in der Zeit von 15:00 und 18:00 Uhr für Sie geöffnet.

Die Investition in Holzfenster lohnt sich. Wir stellen uns höchsten Ansprüchen und freuen uns über die Zufriedenheit auf Seiten der Kunden.

Vorzüge von Wandsbek, Tonndorf, Eilbek, Marienthal und Jenfeld

Sie wohnen im Bezirk Wandsbek und benötigen einen Profi für Sicherheit, Fenster und Türen sowie Sonnenschutz. Klasse, dann sind wir Ihr Partner. Die Firma Soehl ist in diesem Bereich Ihr erfahrener Profi.

Für Wohn- oder Geschäftsgebäude im Bezirk Wandsbek werden verstärkt Sicherheits- und Sonnenschutzsysteme nachgefragt. Wir freuen uns über Ihre Anfragen und werden gerne für Sie tätig.

Einige Details zu Wandsbek, Tonndorf, Eilbek, Marienthal und Jenfeld

Über 420.000 Anwohner leben im Bezirk Wandsbek und zwar auf einer Fläche von über 150 qkm. Zum Verwaltungsbezirk Wandsbek gehören insgesamt 18 Ortsteile. Einige der bekanntesten Ortsteile davon sind: Jenfeld, Marienthal, Eilbek, Tonndorf und Wandsbek.

Bereits seit dem Jahr 1983 ist die Firma Soehl auch in diesen Stadtteilen tätig. Als qualifizierter Fachanbieter bieten wir unsere Dienste in Hamburg und Umland an. Unsere Geschäftssitze befinden sich in Hamburg-Bergstedt und in Hamburg-Farmsen, also fast „um die Ecke“.

Der Stadtteil Wandsbek zählt zum gleichnamigen Stadtbezirk und liegt im im Osten der Hansestadt. Wandsbek grenzt an die Ortsteile Dulsberg, Tonndorf und Eilbek. Wandsbek wird von dem namensgebenden Fluss Wandse durchflossen. Nach Ende des Zweiten Weltkriegs waren große Teile von Wandsbek völlig vernichtet und wurden in den 1950er und 1960er Jahren in der für den Osten der Hansestadt charakteristischen Rotklinkerbauweise wieder aufgebaut.

In Wandsbek leben heute in etwa 32.000 Bürger. Das Herz von Wandsbek ist der Wandsbeker Marktplatz, an dem neben zahlreichen Geschäften auch eine vielfältige Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr besteht. Der ZOB und die U-Bahnlinie U1 sichern die bequeme Erreichbarkeit der Hamburger City und der umliegenden Stadtteile. Am Wandsbeker Marktplatz gibt es diverse Geschäfte sowie eine ausgeprägte Gastronomieszene, ein Multiplex-Kino und eine der interessantesten Einkaufsstätten Hamburgs, das Wandsbeker Quarree.

Reizvolle Stadtteile Wandsbek, Eilbek, Marienthal, Jenfeld und Tonndorf!

Der Stadtteil Tonndorf ist vor allem als Wohnquartier bekannt. An den Rändern des Stadtteils hat sich allerdings auch Gewerbe angesiedelt. Der Name Tonndorf verweist auf die Zeit, als der Wandsbeker Stadtteil noch von Ziegeleien und Tongruben beherrscht war. Tonndorf ist über die Bundesstraße 75 und die Bahnverbindung R10 perfekt zu erreichen. Speziell Pendler genießen die zentrale Lage von Tondorf. In Tonndorf findet sich darüber hinaus das Studio Hamburg, eine überregional bekannte Produktions- und Dienstleistungsgesellschaft für Film- und Fernsehproduktionen. Einer der legendärsten, hier in Tonndorf produzierten Filmklassiker ist „Der Hauptmann von Köpenick“ mit Heinz Rühmann.

Marienthal und Eilbek sind zwei eher kleinere Stadtteile im Verwaltungsbezirk Wandsbek. Sowohl Marienthal als auch Eilbek liegen im Süden des Bezirks. In Eilbek leben in etwa 20.000 Personen auf einer Fläche von ungefähr zwei Quadratkilometern. Marienthal hat eine Größe von rund 3,3 qkm und ist Quartier von knapp 12.000 Personen.

Sicht- und Sonnenschutz in Wandsbek, Tonndorf, Eilbek, Marienthal und Jenfeld

Marienthal ist äußerst stadtnah gelegen und verkehrstechnisch perfekt angebunden. Dessen ungeachtet ist Marienthal ein sehr ruhiger und naturbelassener Ortsteil. Zahllose schöne Einzelhäuser sind in Marienthal zu finden. In Eilbek indes dominiert der mehrstöckige Geschosswohnungsbau, in der Regel nach Ende des Zweiten Weltkrieges erbaut. Am Eilbekkanal finden sich allerdings auch etliche schöne Stadthäuser, häufig mit schmucken und gepflegten Gärten. Gewerbe findet man in Eilbek z.B. in der Nähe des Bahnhofs Hasselbrook. Dort befindet sich auch das Krankenhaus Eilbek.

Östlich grenzt Marienthal an den Stadtteil Jenfeld. Jenfeld ist von eher vorstädtischer Prägung. Etliche Wohnblocks und Geschosswohnungsbauten kennzeichnen den Ortsteil. Jedoch auch eine Bebauung mit Ein- und Mehrfamilienhäusern gibt es in Jenfeld. Als Mittelpunkt von Jenfeld kann man vielleicht das Einkaufszentrum „Jen“ benennen. Jenfeld ist Sitz der Universität der Bundeswehr. Die einstmaligen Kasernen Lettow-Vorbeck, Douaumont und Von-Estorff wurden in den 90er Jahren zum Teil zu Wohnquartieren umgebaut. Der Stadtteil Jenfeld hat hiervon fraglos gewonnen.

Soehl – Ihr Fachbetrieb für Sicht- und Sonnenschutz

Setzen Sie in Sachen Sicherheit und Sonnenschutz auf alle Fälle auf die fachliche Leistung vom Fachbetrieb. Nur ein Fachbetrieb kennt die Tipps und Tricks, wie man zu einem spitzenmäßigen Ergebnis kommt. Um sich mit Fug und Recht Fachbetrieb nennen zu dürfen, braucht es eine anerkannte Ausbildung der Mitarbeiter und eine jahrelange Erfahrung.

Unsere Firma empfiehlt sich als Ihr fachkundiger Fachbetrieb für Sicherheit und Sonnenschutz. Erreichen Sie Ihr Ziel und schenken Sie einem Fachbetrieb Ihr Vertrauen. Wir bieten Ihnen beispielsweise hochqualitative Rollläden und Markisen und legen besonders Wert auf einen perfekten Service. Schon seit über drei Jahrzehnten sind wir spezialisierter Fachbetrieb für Terrassendächer, Markisen, Rollläden und Jalousien in Hamburg. Es ist unser Bestreben, dass Sie viele Jahre viel Freude an Ihrem Sicht und Sonnenschutz haben. Von einem Fachbetrieb dürfen Sie ohne Frage eine absolute Top-Leistung erwarten.

Sicht- und Sonnenschutz– ein Thema für den Fachbetrieb

Als Fachbetrieb darf sich ein Unternehmen bezeichnen, deren Mitarbeiter über nachweisbare Qualifikationen verfügen. Dies ist u.a. eine entsprechende Ausbildung oder ein Meisterbrief. Darüber hinaus zeichnet eine langjährige praktische Erfahrung einen Fachbetrieb aus. Schon seit mehr als drei Dekaden konzentrieren wir uns als spezialisiertes Unternehmen auf Sonnenschutz und Sicherheit von Wohn- und Geschäftsgebäuden. In diesen langen Jahren haben wir uns das Attribut Fachbetrieb sicherlich erarbeitet.

Wie können wir Ihnen zu Diensten sein? Unsere Ausstellungsräume sind von Montag bis Freitag von 8:00 bis 13:00 Uhr und von 15:00 bis 18:00 Uhr für Sie geöffnet. Auf Ihr Kommen freuen wir uns. Und sollte Ihnen vorher schon ein Problem auf der Seele liegen: Anruf oder e-Mail genügen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Als Ihr Fachbetrieb für Sonnenschutz und Sicherheit im Großraum Hamburg verwenden wir uneingeschränkt hervorragende Artikel. Hierbei achten wir stets auf ein ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis. Unser Motto als Fachbetrieb: Wir bieten Ihnen hervorragende Qualität zu einem 1a- Preis.




Bei uns an der richtigen Adresse

Viele Kunden finden uns, weil Sie nach diesen Dingen gesucht haben:
Terassendächer Bad Oldesloe, Türen Henstedt Ulzburg, Gefahrenwarnanlage Schenefeld Sülldorf, Alufenster Quickborn, Raffstores Hamburg, Shutters Reinfeld, Terrassenüberdachungen Schenefeld Sülldorf, Einbruchschutz Halstenbek, Protexial Somfy Trittau, Alufenster Henstedt Ulzburg, Wintergartenbeschattung Stellingen, Gefahrenwarnanlage Bad Oldesloe, Rollladen Ahrensburg, Haustüren Wandsbek, Plissee Pinneberg, Markisen Reinfeld, Rollladen Henstedt Ulzburg, Markisen Bad Oldesloe, Alufenster Ammersbek, Beschattung Walddörfer, Rollläden Bad Oldesloe, Rollladen Hamburg, Alufenster Uetersen, Terrassendach Ahrensburg, Plissee Trittau, Raffstores Ahrensburg, Fenster Bad Oldesloe, Gefahrenwarnanlage Pinneberg, Kunststofffenster Ahrensburg, Markisen Rissen, Jalousien Barmstedt, Innenbeschattung Hamburg, Innenbeschattung Barmbek, Sonnenschutz Osdorf
 

CSS ist valide!