Barmbek Alarmanlage Firma Horst Söhl
Wir verwirklichen Ihre Träume
Hotline: 040 643 10 01
 
Startseite Alarmanlage Barmbek Alarmanlage    

Alarmanlage - Barmbek

Wir sind Ihr Fachunternehmen für das Thema Alarmanlage im Raum Barmbek



Alarmanlage - eine Notwendigkeit zum Schutz Ihrer Immobilie!

Sie sind an einer Alarmanlage interessiert? Das ist prima, denn wir sind auf diesem Feld seit langen Jahren tätig. Als sachkundiger Handwerksbetrieb für Sicherheit und Sonnenschutz sind wir Ihr Partner für den Großraum Hamburg. Die sehr hohe Kundenzufriedenheit freut uns und ist uns Ansporn. Wir versprechen Ihnen einwandfrei durchgeführte Arbeit nach dem stets neuesten Stand der Technik.

Ein paar Fakten über die Alarmanlage

Eine Alarmanlage sollte für Immobilienbesitzer eine Sache sein, über die man nachdenken muss. Regelmäßig liest man in Zeitungen und Magazinen von höheren Einbruchszahlen. Die statistischen Erhebungen scheinen eine deutliche Sprache zu sprechen: Einbrüche nehmen erkennbar zu. Besonders in Wohnvierteln mit einem höheren Anteil an Ein- und Mehrfamilienhäusern ist der Einbruchschutz deswegen ein Thema, das immer mehr Hausbesitzern Kopfschmerzen bereitet. Für ein sicheres Gefühl sorgt eine Alarmanlage.

Ihre neue Alarmanlage – gehen Sie auf Nummer sicher!

Eine Problemlösung bietet die Firma Somfy. Protexial von Somfy ist eine qualitativ hochwertige Alarmanlage, die wir unseren Kunden mit Überzeugung empfehlen. Die zeitgemäße Alarmanlage Protexial wird per Funkübertragung gesteuert und setzt sich aus untereinander kompatiblen Elementen zusammen. Die einzelnen Elemente dieser Alarmanlage lassen sich untereinander kombinieren und in die Innenraumgestaltung einbinden. Abhängig von der Art der Anforderung, können die Bausteine der Alarmanlage ergänzt oder kombiniert werden.

Eine fortschrittliche Alarmanlage lässt sich einfach über das Internet bedienen. Bei Alarm werden Sie umgehend über SMS benachrichtigt. Eine am oder im Gebäude angebrachte Kamera sendet aktuelle Bilder, sodass Sie wissen, was in Ihrem Haus gerade passiert.

Sie sind interessiert an einer Alarmanlage und haben genaue Vorstellungen, was die Wertigkeit angeht. Bei uns sind Sie richtig. Wir bieten Ihnenexquisite Leistungen, die höchsten Wünschen gerecht werden. Natürlich machen wir speziell auf dem Gebiet der Alarmanlage keine Zugeständnisse.

Als erfahrener Fachbetrieb für Sicherheit und Sonnenschutz gehört eine moderne Alarmanlage zu unserem festen Leistungsspektrum. Gern informieren wir Sie ausführlich zum Thema Alarmanlage. Es ist unser Ziel, dass Sie sichbeständig sicher fühlen in ihrem Haus.

Die Horst Söhl GmbH ist seit über drei Jahrzehnten der kompetente Ansprechpartner für Sicherheit und Sonnenschutz. Vertrauen Sie beim Thema Sicherheit immer auf das Angebot eines Experten. Nur ein gut ausgebildeter Profi kennt die diversen Möglichkeiten, wie Sie einen perfekten, individuellen und gleichzeitig auch günstigen Schutz erzielen. Als erfahrener Fachbetrieb ist uns Qualität besonders wichtig.

Ihr Partner bei Sicht- und Sonnenschutz in Dulsberg, Barmbek, Hohenfelde und Uhlenhorst

Sie leben im Bezirk Hamburg-Nord und sind auf der Suche nach einen Profi für Sicherheit, Fenster und Türen sowie Sonnenschutz. Prima, dann sind wir Ihr Partner. Die Firma Soehl ist Ihr qualifizierter Fachbetrieb mit kurzen Anfahrtswegen.

Circa 290.000 Bewohner haben ihren Wohnsitz im Bezirk Nord - und das auf einer Fläche von ungefähr 60 qkm. Zum Verwaltungsbezirk Nord gehören zusammen 13 Stadtteile. Einige der bekanntesten Stadtteile davon sind: Barmbek, Hohenfelde, Uhlenhorst und Dulsberg.

Schon seit 1983 ist die Firma Soehl auch in diesen Stadtteilen tätig. Als erfahrener Fachanbieter bieten wir unsere Dienste in Hamburg und Umland an. Unsere Firmensitze sind in Hamburg-Farmsen und in Hamburg-Bergstedt, also fast „um die Ecke“.

Einige Details zu Uhlenhorst, Dulsberg, Barmbek und Hohenfelde

Der Stadtteil Barmbek grenzt unter anderem an Ohlsdorf und Winterhude. Auf einer Gesamtfläche von etwa 3,1 Quadratkilometern leben in Barmbek circa 32.000 Menschen. Bis ins Jahr 1951 waren die heutigen Ortsteile Barmbek-Nord, Dulsberg und Barmbek-Süd zum Verwaltungsgebiet Barmbek zusammengefasst. Heutzutage ist Barmbek ein Wohnquartier, das verstärkt an Reiz gewinnt. Robuste Wohnhäuser, oftmals in Klinkerbauweise bestimmen den Stadtteil.

In Barmbek findet sich das stadtbekannte Komponistenviertel. Was viele nicht ahnen: Die Straßennamensgebung war anfänglich gar nicht auf bekannte Komponisten zurückzuführen. Vielmehr wurde die Wagnerstraße nach dem Grundeigentümer Hans Heinrich David Wagner benannt. Nur aufgrund der parallel verlaufenden Richardstraße kam die Vermutung auf, es könne sich beim Namensgeber um den Komponisten Richard Wagner handeln. Auch die Bachstraße in Barmbek erweckte den Anschein, nach Johann Sebastian Bach bezeichnet worden zu sein. In Wirklichkeit aber führt die Bachstraße lediglich „über den Bach“, dem Osterbekkanal. Weitere Straßen in Barmbek wurden infolgedessen wirklich nach Komponisten wie Schumann oder Marschner benannt. Barmbek bietet mit der Hamburger-Meile, einem Shopping-Center, für Bürger und Besucher wunderbare Möglichkeiten für Unterhaltung, Freizeit und Shopping. Barmbek ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ausgezeichnet zu erreichen. Ab dem Hamburger Hauptbahnhof erreicht man Barmbek mit der U3. Bahnhöfe befinden sich u.a. in Barmbek selbst und in der Saarlandstraße.

Der Ortsteil Dulsberg grenzt östlich an Barmbek. Flächenmäßig ist Dulsberg einer der kleinsten Stadtteile. Nur knapp 17.000 Einwohner zählt das heutige Dulsberg. Im 2. Weltkrieg wurde Dulsberg größtenteils zerstört. Der anschließende Wiederaufbau erfolgte nach alten Bebauungsplänen, um die noch kärglich vorhandene Bausubstanz der früheren Gebäude so gut wie möglich auszunutzen. Die charakteristische Rotklinkerbauweise dominiert den Gebäudebestand von Dulsberg. In den vielen Innenhöfen gibt es außerdem etliche Denkmäler und Statuen zu entdecken. Die Anbindung von Dulsberg an den öffentlichen Nahverkehr ist hervorragend. Mehrere U- bzw. S-Bahnlinien sowie etliche Busverbindungen können problemlos erreicht werden und bieten von Dulsberg aus einen schnellen Weg in die Hamburger Innenstadt.

Barmbek, Uhlenhorst, Hohenfelde und Dulsberg haben Charme!

Der im Osten der Außenalster gelegene Stadtteil Uhlenhorst gehört ebenfalls zum Verwaltungsbezirk Hamburg-Nord. Auf einer Fläche von etwa 2,2 km² leben in Uhlenhorst ca. 16.000 Menschen. Schriftlich vorerst als Papenhude benannt, kam Uhlenhorst (= Eulennest) bereits im Jahre 1608 zu seinem Namen, da in einem ehemaligen Gutshof an der Alster Eulen gehaust haben sollen. 1894 wurde Uhlenhorst zu einem Hamburger Stadtteil erklärt. Heute ist Uhlenhorst wesentlich geprägt durch die sich in Alsternähe gelegenen Villen und durch schmucke Mehrfamilienhäuser aus der Zeit der Jahrhundertwende. In Uhlenhorst findet man viel Kultur! Das Ernst-Deutsch-Theater, das English Theatre sowie das Literaturhaus haben ihren Platz in Uhlenhorst. Uhlenhorst bietet seinen Bürgern und Besuchern etliche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Bei einem Spaziergang durch Uhlenhorst spürt man den Reiz der der Hansestadt ganz unmittelbar!

In Hohenfelde leben rund 16.000 Einwohner. Die Fläche des attraktiven Hamburger Stadtteils beläuft sich auf gerade einmal einen Quadratkilometer. Im 2. Weltkrieg wurde Hohenfelde ebenfalls stark zerstört. Der Wiederaufbau von Hohenfelde veränderte das Erscheinungsbild des Stadtteils erheblich. Besonders bekannt ist in Hohenfelde die Alsterschwimmhalle, wegen ihres ausgefallenen Äußeren im Volksmund auch Schwimmoper genannt.

Sicht- und Sonnenschutz in Barmbek, Dulsberg, Uhlenhorst und Hohenfelde

Für Immobilien in Hamburg-Nord werden verstärkt Sonnenschutz- und Sicherheitssysteme nachgefragt. Wir freuen uns entsprechend über weitere Anfragen und Aufträge aus z.B. Dulsberg, Barmbek, Hohenfelde und Uhlenhorst. Gerne informieren wir Sie über die vielen Möglichkeiten, die sich Ihnen bieten. Wir freuen uns auf Sie!




Bei uns an der richtigen Adresse

Viele Kunden finden uns, weil Sie nach diesen Dingen gesucht haben:
Markisen Elmshorn, Vordächer Lokstedt, Einbruchschutz Quickborn, Kunststofffenster Bargteheide, Rollladen Lübeck, Türen Schnelsen, Türen Lokstedt, Rollladen Uetersen, Shutters Quickborn, Glasoase Uetersen, Innenbeschattung Reinfeld, Einbruchschutz Schenefeld Sülldorf, Terrassendach Bargteheide, Sonnenschutz Halstenbek, Einbruchschutz Reinbek, Einbruchschutz Sasel, Shutters Bargteheide, Rollladen Bad Oldesloe, Terrassendach Bramfeld, Terrassendach Elmshorn, Protexial Somfy Wedel, Kunststofffenster Schenefeld Sülldorf, Fenster Trittau, Protexial Somfy Stellingen, Holzfenster Elmshorn, Fenster Wedel, Rollläden Stellingen, Alufenster Bargteheide, Markisen Henstedt Ulzburg, Terrassenüberdachungen Uetersen, Gefahrenwarnanlage Lübeck, Protexial Somfy Halstenbek, Rollladen Quickborn, Vordach Uetersen
 

CSS ist valide!