Drucken

Aussteller-Rollladen (.XP-Baureihe)


Südländisches Flair mit Hightech kombiniert. Jeder kennt den klassischen Aussteller für Rollladen. Jedoch ist dieses schöne Baudetail aufgrund der veralteten Optik und der manuellen Bedienweise immer mehr verschwunden. Jetzt gibt es ihn neu: Als Hightech-Variante mit Elektromotor und Funkbedienung verbindet der Aussteller perfekten Sonnenschutz mit der Möglichkeit Licht und Luft in das Rauminnere zu bringen. Lieferbar ist der Aussteller für ROMA-Vorbaurollladen. Ein weiterer Vorteil: In diese lässt sich gleichzeitig auch ein Insektenschutzgitter integrieren.


Perfekte Optik:

  • unsichtbare Verschraubung
  • unsichtbare Scharnierung
  • versteckte Mechanik harmonischer/stabiler Gesamteindruck
Großer Komfort:
  • Elektrische Bedienung von Behang und Ausstellfunktion!
  • Funk im Standard.
  • Das Fenster muss nicht geöffnet werden, um es ausstellen zu können.
    Es ist auch kein Abräumen der Fensterbank notwendig.
Hohe Funktionalität
  • Schienen verriegeln
  • Temperatursensor für mehr Sicherheit
Hohe Funktionalität
  • Unsichtbare Mechanik wenn „eingestellt“
Hohe Zuverlässigkeit
  • Wenige, aufeinander abgestimmte Komponenten

Hinweise:

Lieferbar für alle XP-Systeme ab Juli 2010. INTEGO-Varianten ab 4. Quartal 2010

Aussteller - Optik Aussteller - Komfort Aussteller - Detail
Aussteller - Funktion Aussteller - weitere Funktionen Aussteller - Zuverlässigkeit

Bedienarten



Bedienung nach Wahl: Ob Gurt, Kurbel oder Motorantrieb - entscheiden Sie selbst! Eine spätere Umrüstung ist problemlos möglich. Motorbetriebene Rollladen sind auch mit Fernbedienung per Funk steuerbar.

Bedienung - Gurtbetrieb
Gurtbetrieb
Bedienung - Kurbelbetrieb
Kurbelbetrieb
Bedienung - Wandschalter
Wandschalter

Mitdenkende Elektronik


Bei elektrisch betriebenen Systemen ist alles eine Sache der Einstellung. Die automatische Steuerung schließt und öffnet Ihre Rollladen auch in Abwesenheit oder bei starker Sonneneinwirkung.

  • drahtgebundene Steuerung. Voraussetzung: Planung im Rohbau, feste Fenstergruppen-Einteilung
  • Steuerung mit multifunktionalem Helligkeits-Sensor
  • funky: Taster frei im Raum platzierbar, Gruppenbedienung jederzeit beliebig änderbar.
Bedienung - Drahtgebundene Steuerung
Drahtgebundene Steuerung
Bedienung - Helligkeits-Sensor
Helligkeits-Sensor
Bedienung - funky Fernbedienung
funky Fernbedienung